Java Neuheiten 9 - 17

Messe Muenchen Condor GEMA Kinexon Sky Schleuniger Ebit Systems Gore

Java Neuheiten 9 - 17: Praxisschulung für Programmierer und Fortgeschrittene

Sind Sie bereits ein Java-Enthusiast und möchten auf dem neuesten Stand der Technologie bleiben? Oder sind Sie ein erfahrener Java-Entwickler, der seine Kenntnisse vertiefen und die neuesten Funktionen von Java 9 bis 17 meistern möchte? Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für Sie!

In unserem Kurs „Neuheiten in Java 9-17“ erleben Sie eine spannende Reise durch die neuesten Features und Werkzeuge, die Java zu bieten hat. Tauchen Sie ein in die Welt der Typ-Inferenz und des Pattern-Matching. Lernen Sie  wie Sie mit den neuesten Erweiterungen für Collections, Text-Blöcken, String-Erweiterungen & Switch-Expressions Ihre Arbeit optimieren können. Entdecken Sie die Einsatzmöglichkeiten Daten-orientierten Programmierens mit Record-Klassen & Sealed-Types und wie Sie diese Features in Ihren Projekten nutzen können.

Zudem erhalten Sie eine umfassende Einführung in das Java Platform Module System, ein Schlüsselelement für moderne Java-Anwendungen. Dieser Kurs ist eine unverzichtbare Ressource für jeden, der sich mit den aktuellen und zukünftigen Entwicklungen von Java auseinandersetzen möchte.

Alle Kurse live

In der Academy oder online

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Viel Praxis und sofort anwendbares Wissen für Ihre Projekte

  • Zertifikat bei einer aktiven Teilnahme

  • Kleine Gruppen mit max. 8 Teilnehmern

  • Trainer mit jahrelanger Lehr- und Industrieerfahrung

  • Didaktisch durchdachtes Lernmaterial

  • Kompakt, lebhaft und nachhaltig

NUTZEN

  • Erweitern Sie Ihr Java-Wissen mit den neuesten Features: Dieser Kurs bietet Ihnen einen tiefen Einblick in die neuesten Entwicklungen von Java 9 bis 17. Sie lernen, wie Sie fortschrittliche Tools und Techniken in Ihre Java-Projekte integrieren können.
  • Praktische Anwendung moderner Java-Tools: Erleben Sie, wie Maven, JShell, javac und No-op GC Ihre Entwicklungsprozesse optimieren können. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese Tools effektiv in Ihren Workflow einbinden.
  • Meistern Sie Typ-Inferenz und Pattern-Matching: Erfahren Sie, wie Sie von Typ-Inferenz und Pattern-Matching profitieren, um Ihren Code effizienter und lesbarer zu gestalten.
  • Entdecken Sie Neuerungen in Collections, Text-Blöcken und String-Handling: Lernen Sie, wie Sie die erweiterten Funktionen von Java für effizientere und optimierte Code-Strukturen einsetzen können.
  • Switch-Expressions: Gewinnen Sie tiefere Einblicke in die neuen Funktionen, um komplexere Logik präzise und übersichtlich zu implementieren.
  • Erforschen Sie Sealed-Types und Record-Klassen: Verstehen Sie die Bedeutung und den Einsatz von Sealed-Types und Record-Klassen in modernen Java-Anwendungen.
  • Umfassende Einführung in das Java Platform Module System: Dieses wichtige Element moderner Java-Entwicklung wird Ihnen eine solide Basis für die Arbeit mit modularen Java-Anwendungen bieten.
  • Direkte Anwendung und Übungen: Durch praktische Übungen und Projekte, die auf den neuesten Java-Funktionen basieren, können Sie Ihr erworbenes Wissen sofort in die Praxis umsetzen und vertiefen.

INHALTE

Der Kurs behandelt eine Auswahl folgender Themen:

  • Tools: Maven & Gradle, JShell, javac & No-op GC
  • Typ-Inferenz: var & Lambdas
  • Neuerungen für Collections
  • Text-Blöcke & String-Erweiterungen
  • Pattern-Matching mit instanceof
  • Switch-Expression
  • Arbeiten mit Sealed-Types & Record-Klassen
  • Einführung in das Java Platform Module System
  • HTTP-Client

VORKENNTNISSE

Dieser Java-Kurs richtet sich an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die bereits Vorkenntnissen in Java oder einer ähnlichen Programmiersprache haben.

Wenn Sie noch gar keine Vorkenntnisse besitzen empfehlen wir Ihnen den "Java Grundkurs".

BESCHREIBUNG

In unserem Kurs "Java Neuheiten 9-17" erleben Sie eine faszinierende Entdeckungsreise durch die neuesten Fortschritte in der Welt von Java. Tauchen Sie ein in die Welt moderner Java-Entwicklungswerkzeuge und erfahren Sie, wie Maven, JShell, javac und No-op GC Ihre Entwicklungsprozesse effizienter gestalten können. Wir führen Sie durch die spannenden Neuerungen in der Typ-Inferenz, einschließlich der Verwendung von var und erweiterten Lambda-Ausdrücken, die Ihren Code effizienter und leichter lesbar machen.

Entdecken Sie, wie die neuesten Erweiterungen für Collections, Text-Blöcke und String-Bearbeitung Ihre Arbeit erleichtern können. Sie lernen auch, wie Sie Pattern-Matching mit instanceof und Switch-Expressions nutzen, um komplexe Bedingungen auf eine präzise und übersichtliche Weise zu handhaben. Zudem vertiefen wir Ihr Verständnis für moderne Java-Funktionen wie Sealed-Types und Record-Klassen, die eine wichtige Rolle in der strukturierten und sicheren Softwareentwicklung spielen.

Ein weiterer wesentlicher Bestandteil des Kurses ist eine umfassende Einführung in das Java Platform Module System, welches für die Entwicklung modularer Java-Anwendungen unerlässlich ist. Mit diesem Kurs erhalten Sie nicht nur Einblicke in die neuesten Java-Features, sondern auch das notwendige Wissen und die Fähigkeiten, um diese effektiv in Ihren Projekten umzusetzen.

Starten Sie jetzt mit uns und seien Sie an der Spitze der Java-Entwicklung! Bauen Sie auf Ihrem bestehenden Java-Wissen auf und bringen Sie Ihre Fähigkeiten auf das nächste Level.

ABLAUF

Tag 1: Eintauchen in moderne Java-Tools und erweiterte Programmierkonzepte

  • Beginnen Sie Ihren ersten Tag mit einer Einführung in die fortschrittlichen Tools wie Maven, JShell, javac und No-op GC. Erfahren Sie, wie diese Tools Ihre Entwicklungsarbeit optimieren und erleichtern können.
  • Entdecken Sie die Neuerungen in der Typ-Inferenz, einschließlich der Anwendung von var und erweiterten Lambda-Ausdrücken, die Ihren Code effizienter gestalten.
  • Tauchen Sie ein in die Welt der erweiterten Collections, Text-Blöcke und String-Erweiterungen. Lernen Sie, wie Sie diese Features nutzen können, um leistungsfähigeren und übersichtlicheren Code zu schreiben.

Tag 2: Vertiefung in fortgeschrittene Programmierpraktiken und Modularität

  • Der zweite Tag beginnt mit einer detaillierten Behandlung von Pattern-Matching mit instanceof und der Nutzung von Switch-Expressions, um komplexe Logik klar und präzise zu implementieren.
  • Erfahren Sie mehr über die Bedeutung und Anwendung von Sealed-Types und Record-Klassen in Ihren Java-Projekten.
  • Erhalten Sie eine umfassende Einführung in das Java Platform Module System, das Ihnen hilft, modulare und wartbare Java-Anwendungen zu entwickeln.

Kursformate

2-tägiger Kurs vor Ort

Der Kurs findet in unsern modernen und top ausgestatteten Schulungsräumen statt. Wir stellen jedem Teilnehmer während der Schulung einen modernen Laptop zur Verfügung. Getränke werden von der Coding Academy zur Verfügung gestellt. Zugang zum Material bekommen Sie spätestens am ersten Tag des Kurses.

2-tägiger Onlinekurs
Der Kurs findet Online statt. Sie benötigen lediglich einen Computer mit Internet-Zugang; für manche Kurse ist es allerdings nötig, dass Sie die verwendete Software installieren; das ist in der Beschreibung des jeweiligen Kurses angegeben. Zugang zum Material bekommen Sie spätestens am ersten Tag des Kurses.

4-Wochen Programm

Ein neues und innovatives Lernkonzept. Mehr Infos dazu hier

Zertifikat

Selbstverständlich erhalten Sie als Teilnehmer an diesem Java-Kurs ein Zertifikat. Voraussetzung dafür ist die komplette Teilnahme an allen Kurseinheiten und Programmier-Aufgaben.

Wie geht es ab hier weiter?

Wenn Sie Ihre in diesem Kurs gewonnenen Java-Kenntnisse noch weiter vertiefen möchten, dann empfehlen wir Ihnen den Java-Kurs für Fortgeschrittene.

Wir freuen uns sehr darauf, Sie in diesem und zukünftigen Kursen der Coding Academy herzlich begrüßen zu dürfen!

Ihre TRAINER

Dieser Java-Kurs wird von einem der folgenden Trainer durchgeführt:

Laith Raed
Laith Raed

Expert: Java, Python, Clean Code, Unit Test, Clean Design

Dr. Kyrill Schmid
Dr. Kyrill Schmid

Expert: Python, Java, Machine Learning, Künstliche Intelligenz

Dr. Matthias Hölzl
Dr. Matthias Hölzl

Expert: Python, JavaScript, C++ , Machine Learning,

Anfragen