Clean Architektur 05: Architektur Refactoring Java
Refactoring Patterns für Java Code sowie Refactoring to Patterns für SW-Architektur und Design

Jede neue Anforderung wird zu einer Herausforderung? Jedes Bugfix dauert zu lange? Änderungen in Module A führen möglicherweise zu Fehlern in anderen Modulen? Mysteriöse Fehler treten auf? Die Entwicklung kommt nur sehr langsam voran? Dies alles sind Anzeichen für Code und Design Smells. Die am Anfang noch schöne und durchdachte Architektur ist auf Grund von vielen neuen unerwarteten Anforderungen und eine schnelle Entwicklung ohne Redesigns dahin! Wie bekommst Du das jetzt wieder in den Griff? Der Refactoring to Patterns Kurs zeigt Dir Schritt für Schritt wie Du Deinen Code zunächst in einer Klasse mit Refactoring und Clean Code Regeln verbessern kannst. Anschließend geht der Kurs einen Schritt weiter und zeigt Dir wie Du auch die Softwarearchitektur mit Refactoring und Design Patterns verbessern kannst, so dass Du die oben genannten Probleme deutlich reduzieren und wieder effektiver werden kannst. Erfahre mehr über diese spannende Refactoring to Patterns Praxisschulung... 

Nutzen

  • Schwächen in Code und Softwarearchitektur identifizieren
  • Code und Softwarearchitektur mit Refactoring Patterns verbessern
  • Best Practices für Code Refactoring kennen lernen und in der Praxis umsetzen
  • Best Practices für Softwarearchitektur Refactoring kennen lernen und in der Praxis umsetzen
  • Produktivität durch eine leicht erweiterbare Softwarearchitektur erhöhen

Kursformate

1-Tages-Crash-Kurs

Live-Training

Live oder online large

Lehrmaterial

Lehrmaterial

Video-Clips

Video clips
3-Tages-Kurs

Live-Training

Live oder online large

Lehrmaterial

Lehrmaterial

Verpflegung

Snacks large
4-Wochen Trainingsprogramm

Live-Training

Online large

Lehrmaterial

Lehrmaterial

Video-Clips

Video clips

Alle Kurse beinhalten zusätzlich den zeitlich unbegrenzten Zugang zu unserem Member-Bereich mit vielen weiteren Videos, Tutorials und Infos rund ums Coden.

Inhalte

Der Kurs behandelt eine Auswahl folgender Themen:

  • Code & Design Smells
  • Code Refactoring: Composing Methods
  • Code Refactoring: Moving Features Between Objects
  • Code Refactoring: Organizing Data
  • Code Refactoring: Simplifying Conditional Expressions
  • Code Refactoring: Making Method Calls Simpler
  • Code Refactoring: Dealing with Generalization
  • Code Refactoring: Big Refactorings
  • Refactoring to Patterns: Creation
  • Refactoring to Patterns: Simplification
  • Refactoring to Patterns: Generalization
  • Refactoring to Patterns: Protection
  • Refactoring to Patterns: Accumlation
  • Refactoring to Patterns: Utilities

Für weitere Details bitte die untenstehende Agenda ansehen.

Vorkenntnisse

Dieser Refactoring to Patterns mit Java Kurs ist ideal für Personen mit grundlegenden Java Kenntnissen wie z.B. im Umfang unseres Java für Programmierer Kurses. 

Vorteilhaft wäre, wenn Du Dich bereits mit Clean Code und Design Patterns auskennst. Dies ist aber keine Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs!

  • Individuell: wir gehen gezielt auf Dich ein und berücksichtigen Deine Vorkenntnisse, Wunschthemen und Schwerpunkte

  • Strukturiert und leicht verständlich

  • Bringe deine Karriere, Studium oder Ausbildung auf die nächste Stufe: mit Zertifikat

  • Sicher und eigenständig Programme entwickeln (ob privat, beruflich oder für dein Startup)

  • Viel, viel, viel Praxis: sofort anwendbare Ergebnisse

  • kleine Gruppen: max. 8 Teilnehmer im 3-Tages-Kurs max. 15 Teilnehmer im Online-Coaching

  • Von Experten nach der Raed- Methode® entwickelt & auf die Anforderungen von Tech-Unternehmen im Jahr 2020 ausgerichtet

  • E-Mail-Support auch nach Ende des Kurses

Kursbeschreibung

Wenn wir ein neues Software Projekt anfangen, haben normalerweise alle Beteiligen eine gutes Bild davon, was sie machen sollen, vielleicht gibt es sogar ein paar UML Diagramme, Klassendiagramme, Sequenzdiagramme oder einfache Skizzen über das Design. Die Entwickler sind am Anfang schnell und produktiv. Die meisten programmieren noch sauber und meistern eine Anforderung nach der anderen. Doch ein Software Projekt ist niemals konstant! Es kommen fast täglich neue Anforderungen und Änderungswünsche. Unsere am Anfang durchdachte und schöne Software Architektur ist aber mit diesen vielen neuen Anforderungen und Änderungen nicht ganz kompatibel. Genau hier müsste man einen Schritt zurück gehen und die Software Architektur refactoring und anpassen. Doch Deadline und Abgabetermine müssen eingehalten werden! Neue Anforderungen werden oft sogar rein gepresst und hard codiert, meist sogar ohne Unit Test.  Ein paar Monate später ist unsere schöne und durchdachte Software Architektur dahin! Jeder neue Anforderung wird zur Herausforderung und jedes Bugfix dauert dann zu lang! Wir werden langsamer und weniger produktiv. Code und Design Smells wie Rigidity (Änderung an einem Module A führt zu Fehlern bei Module B, wobei B von A abhängt). Fragility (Änderung von Module A führt zu Fehlern bei D, wobei D nichts mit A zu tun hat: mysteriöse Fehler!), Inseperability (Module A aus Projekt X eignet sich super für andere Projekte aber lässt sich sehr schwer da wieder verwenden wegen zu vielen Abhängigkeiten von Module A mit anderen Modulen in X ). und zuletzt Opacity (Der Code wird sehr schwer zu verstehen und zu lesen, Monster Klassen und Monster Methoden entstehen!).  

Nun was machen wir jetzt! Wir haben Legacy Code produziert !  In unserem Working with Legacy Code Kurs zeigt Dir die Best-Practice wie Du schrittweise Sicherheitsnetz in Form von Unit Test Suite bildest, damit Du Deinen Code und Software Architektur Refactoren kannst. Dieser Refactoring to Patterns Kurs zeigt Dir wie Du Deinen Code in einer Klasse Refactoring kannst und wie Du Deine Software Architektur auch Refactoring kannst.  Die Kurse Working with Legacy Code und Refactoring to Patterns ergänzen sich sehr gut. Mit beiden Kursen lernst Du alle nötigen Techniken, damit Du mit Legacy Code Basis arbeiten kannst. 

Wir empfehlen diesen Kurs wärmstens, wenn bei Dir der oben beschriebene Use Cases vorkommen. 

Deine Trainer

Der Refactoring to Patterns mit Java Kurs wird von einem der folgenden Trainer durchgeführt:

ZERTIFIKAT

Selbstverständlich erhältst Du als Teilnehmer am Refactoring to Patterns mit Java Kurs ein Zertifikat. Voraussetzung dafür ist die komplette Teilnahme an allen Kurseinheiten und Programmier-Aufgaben und die erfolgreiche Programmierung eines kleinen Abschlussprojektes. Das allerdings wird Ihnen nach dieser intensiven Schulung mehr Freude als Stress bereiten.

Agenda

Die Agenda ist aufgrund der zahlreichen Fachbegriffe in englischer Sprache verfasst. Beschreibungen sowie Kursmaterial erhalten Sie auf Deutsch. Den Kurs kannst Du wahlweise in deutscher oder englischer Sprache buchen.

Alle Seminarinhalte werden individuell an die Wünsche unserer Teilnehmer angepasst. Sie können je nach Wissensstand variieren und werden gemeinsam mit dem Seminarleiter an Tag 1 definiert. Bei diesem Refactoring to Patterns mit Java Seminar hast Du die Wahl aus folgenden Themen:

Refactoring to Patterns mit Java Tag 1

Agenda erscheint in kürzer..

Refactoring to Patterns mit Java Tag 2

Refactoring to Patterns mit Java Tag 3

Kursformate / Termine

1-Tages-Crash-Kurs

In München oder Online
830,00 €

3-Tages-Kurs

In München oder Online
ab 1.876,00 €

4-Wochen-Training

1.876,00 €
Einstieg jederzeit möglich

Für Teams

Haben Sie Interesse an einem Kurs für Ihr Team? Get in touch – wir finden eine perfekte Lösung. Gerne kommen unsere Profis auch zu Ihnen. Wir bieten u.a.:

  • Inhouse-Schulungen
  • Technisches Coaching
  • Consulting
Anfragen Anfragen

Fragen & Beratung

Unser Serviceteam berät Sie gerne persönlich. Mo-Fr von 9.00 bis 18.00 Uhr unter:
+49 89 17958-820
info@coding-academy.com

Referenzen

BMW Apple Draeger VW Sky Siemens 2000px TÜ V Süd Logo Agfa Kopie Samsung Fraunhofer
Kurs-Katalog Raketen-Kurse im Überblick: